BAMBUS | wissen


BAMBUS...

...ist kein Baum, sondern zählt zu den Süßgräsern. Je nach Sorte kann Bambus wenige Zentimeter oder aber auch bis zu 40 Metern hoch wachsen. Die Pflanze wächst in der Regel extrem schnell - bis zu einem halben Meter pro Tag. Die sehr anspruchslose, aber robuste Pflanze wächst fast überall auf der Welt - außer in Europa und der Antarktis. Bambus braucht wenig Wasser um zu gedeihen, er benötigt keinerlei Pflanzenschutzmittel, da er von Natur aus antibakteriell ist. Auch Düngung ist nicht erforderlich.

...hat hervorragende Eigenschaften: Seine großflächigen Wurzelsysteme wirken der Bodenerosion entgegen. Anders wie beim Baum wächst Bambus nach der Ernte einfach wieder nach. Außerdem kann Bambus extrem viel CO² aufnehmen und so für gute Luft sorgen.

...hat eine holzartige Zellstruktur, dadurch ist die Faser stabil und dennoch elastisch.
 

Ob Bambus oder Viskose-Bambus verwendet wird, ist entscheidend für die Eigenschaften der Faser!

1. Mechanische Gewinnung - sehr aufwändig - echter Bambus
Hier werden Bambusfasern aus dem Inneren des Halmes herausgelöst. Zuerst wird der Stängel in kurze Stücke geschnitten. Mit Hilfe von Walz-, Rost- und Sortierverfahren wird die Faser gewonnen - ähnlich wie bei Leinen.
 
2. Viskose-Bambus
Hier wird die Pflanze zu einem „Bambusbrei" verarbeitet und mit Hilfe von Lösungsmitteln auf molekularer Ebene weiter zerkleinert. Dadurch entsteht eine Masse, die wie eine synthetische Faser weiterverarbeitet werden kann. Diese hat jedoch die ursprünglichen Eigenschaften der Bambusfasern komplett verloren. Hier mutiert Bambus zu einer synthetischen Viskose-Faser. Die Gewinnung der Viskose-Bambusfaser ist wesentlich günstiger als die mechanische Methode.
 

GARANTA arbeitet mit der echten Bambusfaser. Nur so bleiben die guten Eigenschaften erhalten.
 

Um die Bambusfaser zu einem für Bettwaren zu gebrauchendem Vlies zu verarbeiten, wird Bambus mit einer Baumwollfaser aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA)
homogen vermischt. Dadurch ergibt sich ein tolles Vlies - ideal für Sommerdecken!
 

Materialinfo:

  • nachhaltig
  • robuste Faser
  • atmungsaktiv
  • seidig weicher Griff
  • sehr gutes Feuchtigkeitsmanagement
  • optimale Betthygiene